Finissage of the exhibition at the Kunsthalle Wien

PUNK. NO ONE IS INNOCENT: KUNST STIL REVOLTE

September 7th 2008

Abschlussabend der Ausstellung in der Kunsthalle Wien
PUNK. NO ONE IS INNOCENT: KUNST STIL REVOLTE

Swisspunk und Kunsthalle Wien präsentieren:

Am Sonntag Abend 7. September ab 20 Uhr:
LIVE
REVEREND BEAT MAN
THE PRIMITIVE ROCK'N'ROLL PREACHER

Ort:
KUNSTHALLE wien project space karlsplatz
Treitlstraße 2
A-1040 Wien
Verkehrsmittel: U1 / U2 / U4 Station "Karlsplatz"

Kein Eintritt/ Der Anlass ist umsonst und wird von Der Kunstahlle Wien und Swisspunk getragen.

Program ab 20 Uhr:

Der Film:

! PUNK COCKTAIL - Zurich 1976-1980 - Super8 Clips & Animation
von René Uhlmann

1976: Die noch rohe Punk- und Wave-Szene in Zürich agiert im schlecht beleuchteten Untergrund. Der junge Fotograf René Uhlmann macht aus der Not eine Tugend: Dank gezielt langsam laufender Super-8 Filmkamera – längere Belichtung pro Bild, die auch eine verlangsamte Projektion benötigt und dadurch einen eigenen Takt erhält – können einmalige Szenen voller rhythmischer Energie auf Film gebannt werden!
Dreissig Jahre später ist dieses Filmarchiv erstmals digital aufgearbeitet, vertont und szenisch arrangiert. Enthalten sind diverse Konzert- und Szenen-Clips, sowie Animationsfilme, die in ihrer Ausdruckskraft einzigartig sind und zudem durch ihren schnellen Takt (lange vor MTV!) bestechen. Mit den Original-Songs von Kleenex, TNT, Grauzone, Crazy, Nasal Boys, Sperma und vielen anderen.

danach: THE KING OF PRIMITIVE ROCK’N’ROLL AND GOSPEL BLUES TRASH

Reverend Beat-Man is not only a One Man band it is A MISSION an Mission for the Blues Trash church.. with only a Guitar a Kick Drum 1 Hi Hat and a microphone Reverend Beat-Man tells you story’s about Dead, the Live about killing and about the lost love and about seeing the Light ..this is kinda a new way to preach the Gospel to the people, it’s all very raw and primitive with a lot of Blues Trash and Primitive Rock’n’Roll and Gospel music in it.. and HE PREACHES !!! believe me brothers and sisters he will bring you on the wrong track of live and then gets you back to the blues trash church !!!

1967 in Bern/Schweiz geboren, erste Aufnahmen als 13 jähriger unter dem Namen Taeb Zerfall, die er in Form von Musikkassetten heraus bringt. Wechselt seinen Namen Taeb Zerfall 1984 zu Lightning Beat-Man the Wrestling one man show und gründet 1986 die heute legendäre Garage-Punkrock-Combo The Monsters. 6 Jahre danach gründet er sein eigenes Label Voodoo Rhythm und 1999 wechselt er abermals seinen Namen zu REVEREND BEAT-MAN. Beat Man ist in der ganzen Welt unter den primitiv Rock'n'Roll Anhängern ein Begriff schlechthin und wird als REVEREND BEAT-MAN zum ersten Mal in Wien auftretten.

Zwischendurch und danach mit DJ Rock aus Zürich ( Swisspunk )
                                            DJ Dent aus Wien ( Primitiv Sounds)

Dieses Siebdruckplakat der höchsten Qualität wurde von der Wiener Gruppe Atzgerei für den Anlass angefertigt und wird am Abend vor Ort selbst von Ihnen mit weiteren Plakaten zu erwerben sein. Das Siebdruckplakat ist auch ab dem 10. September unter www.klangundkleid.ch zu erwerben sein.

More Infos under:
www.swisspunk.ch
www.kunsthallewien.at


<- back